Kurze, schnelle Abenteuer im Großraum Zion

Fügen Sie diese kurzen Ausflüge zu Ihrer Reiseroute hinzu

Wenn Sie zwischen den IRONMAN-Feierlichkeiten und -Aktivitäten ein paar Stunden Zeit haben, versuchen Sie es mit einem oder mehreren dieser schnellen Abenteuer. Es macht Lust auf mehr, aber Sie bekommen einen Vorgeschmack auf dieses Land der Entdeckungen.

Wandern Sie auf dem Red Reef Trail im Erholungsgebiet Red Cliffs

Dieser Hin- und Rückweg wird mit einer Hin- und Rückfahrt von etwa 2.2 Meilen als „leicht“ bewertet. Der Weg führt Wanderer durch einen versteckten Canyon und ein ausgetrocknetes Flussbett zu einer wunderschönen Wasseroase, die von hohen Canyonwänden umgeben ist.

Fahren Sie auf der Veyo-Schleife für Aussichten und Pie

Erhalten Sie auf dieser 47 Meilen langen Route einen Einblick in die vielfältigen Landschaften von Greater Zion. Auf dieser einstündigen Fahrt erleben Sie Joshua Trees, zwei State Parks, malerische ländliche Städte, rote Felsenberge, weiße Kuppeln, ruhende Vulkane und den besten verdammten Kuchenladen, den Greater Zion zu bieten hat, Veyo Pies.

Erkunden Sie den Pioneer Park und den Red Hills Desert Garden

Direkt über St. George gelegen, bietet der Pioneer Park dünenartige Felsformationen, Felsbrocken zum Klettern und einen Slot Canyon namens „St. George Narrows.“ Schlendern Sie zur Ostseite des Parks und Sie werden Red Hills Desert Garden finden. Dieser wunderschöne Garten mit gepflasterten Wegen, die die lokale Flora und Fauna präsentieren, ist eine herrliche Oase inmitten der Lichter der Stadt und des Wüstenhimmels.

Red Hills Wüstengarten

Besichtigen Sie die historische Innenstadt von St. George

Downtown St. George ist sauber und hell, voller Kunst, Restaurants, Geschäfte und Geschichte. Der selbstgeführte historische Rundgang ist ein Favorit für diejenigen, die einen entspannten Spaziergang durch die Stadt unternehmen und gleichzeitig das reiche Erbe der Region kennenlernen möchten. Auf der Tour treffen Sie auf Vintage-Läden, historische Gebäude und Kunstgalerien.

Tauchen Sie ein in einen Stausee

Das tiefblaue Wasser der Stauseen von Greater Zion – Waffenschloss, Wachtel-Nebenfluss . Sandhöhle – bieten Abenteurern und Erholung von der Wüstenhitze. Schwimmen oder entspannen Sie im roten Sand. Das Mieten eines Paddleboards oder Kajaks bietet eine einzigartige Gelegenheit, Klippen springende Felsen und baumbewachsene Verstecke zu erkunden. Ausrüster an jedem Wasserziel haben Ausrüstung zum Mieten. Um Ihnen bei Ihrer Planung zu helfen, lesen Sie diesen Artikel auf die 7 besten Wasseraktivitäten in Groß-Zion.

Wandern Sie auf dem Petrified Dunes Trail

Richtig gefunden, mittendrin Snow Canyon State Park, dieser Weg führt Wanderer über sanfte Hügel aus versteinerten Sandsteinhügeln mit unglaublichen Ausblicken auf die Schlucht. Klettern Sie hoch oder finden Sie den perfekten Aussichtspunkt und entspannen Sie sich, solange Sie haben.

Mountainbike den Paradise Rim

Der Name passt sicherlich, wenn man die Aussicht und die Erfahrung, die Sie hier haben, bedenkt, es ist wirklich ein Paradies. Diese schnelle Mountainbike-Strecke in der Nähe der Innenstadt von St. George bietet Radbegeisterten die Möglichkeit, ihre technischen Fähigkeiten auf dem berühmten roten Felsengelände Greater Zion zu demonstrieren. Mit steilen Stechen und atemberaubenden Ausblicken auf die Gebiete Santa Clara und Snow Canyon ist es ein perfekter Vorgeschmack auf all das Mountainbiken Möglichkeiten in Groß-Zion.

051 MountainBiking JoeNewman

Kaufen Sie eine Reihe von Optionen ein

Die Shoppes at Zion bieten eine Auswahl berühmter Marken, während die Red Cliffs Mall ein traditionelleres Erlebnis bietet. Finden Sie einzigartige, einzigartige Geschenke in den Shops im Green Gate Village oder in einem der lokalen Antiquitäten- und Kuriositätenläden in der Innenstadt. Und vergiss nicht all das Kunstgalerien.

Gemälde und Töpferwaren im südwestlichen Stil in der Kunstgalerie.

Tee es auf

Das  Dixie Red Hills Golfplatz ist ein 34-Loch-Par-XNUMX-Layout, das in jede Reiseroute passt. Dieser Platz war der erste der Gegend und bietet rote Felsen, Sandsteinklippen und weitläufige grüne Fairways, die alle im Herzen von St. George eingebettet sind.