Zum Inhalt

Pressespiegel

Dimensionierung der Kluft zwischen Land und Stadt: Wer ist oben und wer ist unten?

Von der New York Times

Die Pandemie war schwer zu reisen. Laut der US Travel Association hat es kumulierte Verluste in Höhe von 386 Milliarden US-Dollar verursacht, aber die Schmerzen wurden nicht gleichmäßig verteilt. Städte, die weitgehend auf Geschäfts- und Gruppenreisen angewiesen sind, haben im Vergleich zu ländlichen und Outdoor-Zielen, in denen es einfacher ist, sozial distanzierte Bedürfnisse zu erfüllen, stärker gelitten.

Die beste Kleinstadt in jedem Bundesstaat

Von tripsvyvy.com

Der Großraum Zion hat viel mehr zu bieten als den wunderschönen Zion-Nationalpark. Mountainbike auf dem Big Loop Trail von Gooseberry Mesa. Wandern, radeln oder fahren Sie mit einem ATV im Sand Hollow State Park und reiten Sie im Snow Canyon State Park.

Flucht nach Greater Zion

Durch Speiche + Blüte

Eine Möglichkeit, diesen Herbst Platz für sich selbst zu finden, ist ein Roadtrip in die südwestliche Ecke von Utah. Rote Felsen und eine einzigartige Wüstenvegetation bieten eine lebendige Kulisse für die als Greater Zion bekannte Region - 2,400 Quadratkilometer, die sich über die Gemeinde St. George und durch den beeindruckenden Zion-Nationalpark erstrecken.

Großes Zion: Die Seite von Zion, die die meisten Menschen vermissen

Von smartertravel.com

Der Zion-Nationalpark ist vielen Reisenden unbekannt und gehört zu einer viel größeren Gruppe von Gemeinden, die die 2,400 Quadratkilometer ausmachen, die oft als Region Greater Zion bezeichnet werden. Springdale, die Stadt, die dem Nationalpark am nächsten liegt, ist nur eine von vielen Gegenden, die einen Besuch wert sind, wenn Sie nach Süd-Utah reisen.

6 US-Reiseziele Perfekt für einen Kurzurlaub im März

Von mic.com

Washington County, Heimat des berühmten Zion-Nationalparks und des Red Cliffs Desert Reserve, ist ein Traumziel für Natur-Junkies. Im März „liegt die durchschnittliche Höchsttemperatur bei 66 Grad und bietet das perfekte Wetter für Outdoor-Abenteuer wie einen Besuch in Zion.

Gehen Sie jetzt hierher: Großes Zion

Von moremore.equinox.com

Anfang dieses Jahres wurde die Region Utah, zu der der Zion-Nationalpark und die Städte St. George, Hurricane und Springdale gehören, in Greater Zion umbenannt. Der Park selbst zieht jährlich vier Millionen Besucher auf seine 146,000 Hektar große Fläche, die natürliche Attraktionen wie rote Felsschluchten und das klare Wasser des Virgin River bietet.

Absolut einzigartige Campingplätze, die Sie jetzt buchen sollten

Von redtri.com

Steigern Sie Ihr Camping-Spiel in diesem Jahr und buchen Sie etwas Zeit im Freien auf diesen Campingplätzen mit erstaunlichen Annehmlichkeiten. Mit Ihrer Nacht in einem Zelt und Ihren Tagen in einem Wasserpark, an einer Seilrutsche oder beim Rafting auf Stromschnellen ist dies ein Abenteuer, das Sie nicht so schnell vergessen werden. Scrollen Sie nach unten, um alle erstaunlichen Stellen unten zu sehen!

Essen, schlafen, spielen: St George, Utah

Mit Elevationoutdoors.com

Gab es jemals eine Zeit, in der Sie sich mehr als jetzt nach Natur sehnten? Wir bezweifeln es. Nachdem jeder wegen Covid-19 eingesperrt wurde, ist jeder bereit, sein Zuhause zu verlassen und etwas Sonne zu tanken. Fahren Sie nach St. George, Utah.

Glamping ist der heißeste Reisetrend des Jahres 2020: Hier sind die besten Orte für Ihre Reise

Von forbes.com

Bei warmem Wetter im ganzen Land und Monaten nach der globalen Coronavirus-Pandemie juckt es fast jeder, aus dem Haus zu kommen und etwas anderes zu tun. Aber das Reisen ist noch weit vom „Normalen“ entfernt, und Umfragen, Reiseexperten und gesunder Menschenverstand weisen alle in die gleichen Richtungen.

US-Reisen: 25 beste Orte für einen Besuch im Jahr 2020

Von forbes.com

Was steht auf Ihrer Reiseliste für 2020? Vielleicht ist dies das Jahr, um mehr von den Vereinigten Staaten zu sehen. Schließlich gibt es in unserem eigenen Garten so viel zu lieben. Ich habe eine Handvoll Reiseexperten und Influencer hinzugezogen, um die Top-Plätze in den USA herauszufinden, die sie für 2020 empfehlen.

Die Rückkehr des Zielkurses

Von NetJets

Ein wenig bekannter lokaler Architekt namens Dale Beddo hat einen Traum mit einer bezaubernden Reihe von konturierten und bermed Fairways, Wasserspielen und komplizierten Bunkern verwirklicht, die durch eine der großartigsten natürlichen Umgebungen Nordamerikas, die Red Rock Region des Südwestens, geschnitzt wurden.

Ihr Reiseführer für Zion und St. George - die Geheimnisse des Outdoor-Wunderlandes von Utah

Von papercitymag.com

Der Großraum Zion ist ein Hauptziel für Texaner. Was gibt es nicht zu lieben? Unabhängig von der Jahreszeit scheinen in unseren Instagram-Feeds Aufnahmen der südwestlichen Ecke von Utah zu erscheinen. Das Zion-Gebiet bietet eine malerische Kulisse mit schneebedeckten Berggipfeln, roten Felsschluchten und roten Sandbergen.

St. George Reiseführer

Am Rosentisch

Ich war schlecht vorbereitet, wie sehr ich St. George in Utah lieben würde. Ich verbrachte drei Nächte im Inn at Entrada mit meinem Freund Morgan auf einer Mädchenreise und wir hätten den Großraum Zion nicht mehr lieben können! Mit erstklassigem Theater, Kunst, Essen, Wandern und Abenteuern hat St. George wirklich für jeden etwas zu bieten.

Straßenfahrt mit Wiederholung - Teil I.

Von San Francisco Examiner

Wie ein erster Kuss mit einem hübschen Herzensbrecher habe ich mich einmal in Utah verliebt und war begeistert, zurückzukehren. Bei Annäherung an die Staatsgrenze wurde die Landschaft weniger Wüste und ätherischer, mit abgerundeten, geschichteten Felsformationen. Irgendwie war es seelenberuhigend, vielleicht weil die Welt, in der ich gegenwärtig lebte, so außer Kontrolle zu sein schien.