Zum Inhalt
Größeres Zion-Logo

Besucherinformationszentrum

Besuchen Sie unser Tourismusbüro und Besucherzentrum, um Informationen über St. George, den Zion-Nationalpark und andere Sehenswürdigkeiten zu erhalten. Es ist die perfekte erste Station für Besucher der Region, um etwas Neues zu entdecken, Fragen zu stellen und Materialien zu sammeln.

Geöffnet von Montag bis Freitag von 9 bis 00 Uhr

Datenschutz-Bestimmungen Cookie-Richtlinie




Canyoning

Zion Canyoneering ist eines der ersten Abenteuer auf unserer "Muss" -Liste.

Der Großraum Zion ist ein Land der Schluchten. Viele Menschen wandern gerne durch die großen Canyons, aber für einige gibt es einen tieferen Preis. Wenn Sie sich in die kleineren Slot-Canyons wagen, betreten Sie eine ganz neue Welt voller atemberaubender Erlebnisse. Der Großraum Zion beherbergt einige der einzigartigsten Canyoning-Routen mit einem hohen Routenvolumen.

Bereiten Sie sich auf ein aufregendes Abenteuer vor, während Sie sich in engen Rissen aus Sandstein abseilen oder in Wasserbecken eintauchen und entlang von Felsformationen schmieren. Wenn Sie über die Fähigkeiten und die Erfahrung verfügen, schnappen Sie sich Ihre Ausrüstung und erkunden Sie diese fantastischen Slot-Canyons auf eigene Faust. Wenn Sie ein Anfänger sind, ist dies der perfekte Ort, um einen Führer zu mieten (siehe Führer und Ausstatter unten) und die Seile zu lernen.

Empfohlene Orte zum Erkunden

Zion National Park

In Zion befindet sich mit 19 zugelassenen Routen eine der weltweit größten Konzentrationen an technischen Canyoning-Routen. Sie reichen von halbtägigen Erlebnissen bis zu Übernachtungsausflügen. Und einige haben ein paar kurze Abseile, während andere über 300 Fuß Abseilen haben. Reiseleiter dürfen nicht auf die Routen im Zion-Nationalpark zugreifen, daher können Sie diese Routen nur selbst ausprobieren. Machen Sie Ihre Hausaufgaben, seien Sie auf den Canyon vorbereitet, den Sie wählen, und versuchen Sie nichts, was über Ihre Fähigkeiten und Ihr Erfahrungsniveau hinausgeht. Die Genehmigungen werden nach einem dreimonatigen Zeitplan am 5th Wenn Sie also eine Genehmigung für März wünschen, können Sie diese Genehmigung ab dem 5. Januar online reservieren. Für alle Reservierungen wird eine nicht erstattungsfähige Gebühr in Höhe von 5 USD sowie eine zusätzliche Gebühr erhoben, die auf Ihrer Gruppe basiert. Bitte sehen Sie Website des Zion-Nationalparks für Regeln und Vorschriften zum Canyoning im Park.

Snow Canyon State Park

Wie Zion benötigt auch der Snow Canyon State Park Genehmigungen für seine beiden Canyoning-Routen, aber im Gegensatz zu Zion sind Guides willkommen. Die Island in the Sky-Route ist das ganze Jahr über geöffnet, während die Arch Canyon-Route vom 15. September bis 14. März saisonal geöffnet ist. Da es sich um eine Herbst-Winter-Route handelt, müssen häufig Wasserbecken durchquert werden, also ein Trocken- / Neoprenanzug ist in Arch Canyon sehr zu empfehlen. Für beide Canyons ist eine Genehmigung in Höhe von 8 USD erforderlich, die bis zu sechs Personen zulässt.

Lämmer Knoll

Etwas außerhalb der Kolob-Terrasse des Zion-Nationalparks befindet sich eine wunderschöne rote Felsformation voller kleiner Schlitzschluchten. Die Region ist normalerweise trocken. Wenn Sie also vermeiden möchten, nass zu werden, ist dies eine erstklassige Option für Canyoning. Für diese Routen ist keine Genehmigung erforderlich, und dank ihrer höheren Höhe können Sie erwarten, dass die Temperaturen um 10 Grad kühler sind als in niedrigeren Regionen wie St. George. Der Parkplatz befindet sich direkt an der Kolob Terrace Road am folgenden GPS-Standort: 37°18’39.4″N 113°06’31.9″W

Yankee Doodle

Yankee Doodle ist ein lokaler Favorit in der Nähe von St. George, an derselben Straße wie das beliebte Wanderziel Yant Flat. Diese Canyoning-Route erfordert keine Genehmigung, ist aber sehr beliebt. Erwarten Sie einen Tagesausflug und nehmen Sie sich Zeit. Oft müssen Wasserbecken durchquert werden. Bereiten Sie sich daher in den kühleren Monaten des Jahres mit geeigneter Ausrüstung vor. Der Parkplatz ist ein Schmutzauszug auf FR 031 im Dixie National Forest, oder verwenden Sie die GPS-Koordinaten: 37°14’12.7″N 113°27’13.0″W

Schlüpfen Sie in etwas Abenteuerliches! Finden Sie die besten Canyons mit den besten Guides von Greater Zion.

@kelleesetgo @greenvalleyhiking @paragonadventures @reddesertadventure @rockodysseys @thedesertrat_sg @zionadventurecompany @guidesinzion @zionoutfitter @zionrmg @snowcanyonstatepark

#canyoneering #docoolthings #slotcanyon #hiking #seil #safety #virginut #iloveclimbing #goexplore #getoutside #adventurelife #greaterzion #greaterzioncanyoneering #beutahful
...

102 4

Größere Zion-Ausrüster wissen, wie man die Abenteuer unterhaltsam hält. Melden Sie sich für eine ganztägige Tour an und Sie werden immer noch Lust auf mehr haben! 🤘🏼

@greenvalleyhiking @paragonadventures @reddesertadventure @rockodysseys @thedesertrat_sg @zionadventurecompany @guidesinzion @zionoutfitter @zionrmg

#makememories #travel #framily #greaterzion #adventure #canyoneering #southern utah #greaterzion #staygreater #influencer #rockclimbing #riseup
...

158 6

#SundayFunday sollte damit verbracht werden, etwas Neues auszuprobieren! Es gibt so viele Slot-Canyons im Großraum Zion, dass Sie möglicherweise einen Führer benötigen. Geführt oder nicht, Sie werden hier sicher episches Terrain finden.

@ParagonAdventures
@ GreenValleyHiking
@ ZionAdventures

#GreaterZion #Canyoneering #Abseilen #GuidedTours #SlotCanyons #Canyon #Climbing #Adventure #BucketList #ExploreMore #TakePhotos #MakeMemories
...

280 8

Nur wenige entscheiden sich im Winter für Canyoning und noch weniger für Canyoning The Narrows im Zion National Park im Winter. Mit der richtigen Ausrüstung kann es eine erstaunliche Erfahrung sein.

@ ZionNPS

#Canyoneering #Zion #TheNarrows #Winter #NationalPark #DoEpicStuff #TravelAwesome #TravelStoke #Abseilen #Ropes #WinterCanyoneering #GreaterZion
...

118 1

Sei vorbereitet

  • Bringen Sie eine Karte mit
  • Laden Sie die GPS-Koordinaten der Route herunter, die Sie erkunden möchten.
  • Bringen Sie zusätzliches Essen und Wasser mit, falls Sie länger als geplant unterwegs sind.
  • Lassen Sie immer jemanden wissen, wohin Sie gehen.
  • Praxis Hinterlasse keine Spuren und respektiere die Wildnisgebiete.
  • Besorgen Sie sich eine Erlaubnis, wenn der Canyon eine benötigt.
  • Juli bis September ist die Monsunzeit für Süd-Utah und sollte sehr ernst genommen werden. Betreten Sie niemals eine Slot-Schlucht, wenn Regen vorhergesagt wird, da das Risiko einer Sturzflut nicht zu übersehen ist. 

Guides und Outfitters

Lokale Reiseleiter bieten geführte Ausflüge sowie Fertigkeitskurse an, sodass Sie wählen können, ob Sie die Seile des Canyoning in einer Schlucht erlernen möchten oder ob Sie an einem Kurs teilnehmen möchten, in dem Sie die Fähigkeiten erlernen, dies selbst zu tun. Es wird dringend empfohlen, dass Sie Erfahrung mit Canyoning haben, bevor Sie einen Canyon selbst ausprobieren. Recherchieren Sie nach Ort, Route und Saisonalität des Gebiets, das Sie erkunden möchten. Bei geführten Abenteuern ist der Preis pro Person in der Regel umso günstiger, je größer die Gruppe ist.