Zum Inhalt
Größeres Zion-Logo

Besucherinformationszentrum

Unser neues Besucherinformationszentrum kommt bald mit vielen neuen erstaunlichen Änderungen!

Eröffnungsdatum TBD

Datenschutz Cookie - Richtlinie




Dixie Desperados

Der Dixie Desperados wurde 1999 als familienorientierter Cowboy Action Shooting Club im Southern Utah Shooting Sports Park (SÜSSP) gegründet. Der Komplex verfügt über einen der besten Cowboy-Action-Schießstände in den USA. Mehrere verschiedene Bereiche sind voll mit Gebäuden ausgestattet, die einzigartig sind und Ihnen das Gefühl geben, wieder im alten Westen zu sein. Schießen Sie mit Bleigeschossen oder Schüssen auf Stahlziele. Es ist ein szenariobasierter Geschwindigkeitswettbewerb, und jedes Szenario hat einen alten Westcharakter.

Cowboy-Action-Shooting ist ein facettenreicher Schießsport, bei dem die Teilnehmer mit Schusswaffen konkurrieren, die typisch für die Zähmung des Alten Westens sind. Revolver mit einfacher Wirkung, Gewehre mit Hebelwirkung und Schrotflinten mit Doppellauf nebeneinander oder mit Hebelwirkung. Ein einzigartiger Aspekt des Cowboy-Action-Shootings ist, dass jeder Teilnehmer einen „Alias“ verwendet - er wählt einen eindeutigen Namen und eine Person aus, die den alten Westen repräsentiert. Die Teilnehmer kleiden sich in einem einzigartigen und authentischen historischen Kleid, das zu ihrem Shooting-Alias ​​passt, der ihrem Charakter des späten 19. Jahrhunderts oder einem Hollywood Western Star entspricht.

Eines der besten Dinge an diesem Drehort in Süd-Utah ist, dass die Dixie Desperados mit dem verbunden sind National Rifle Association (NRA) und Single Action Shooting Society (SASS). Cowboy Action Shooting (CAS) ist eine Feier dessen, was der „alte Westen“ jemals war und was Sie sich vorstellen.

An diesem Veranstaltungsort wurden viele großartige Veranstaltungen veranstaltet, darunter das Cowboy-Action-Shooting von The Huntsman World Senior Games oder die Legends Four Corners.

Tschad McWilliams Verkaufsleiter Sport & Abenteuer